Sonntag, 2. November 2008

Sauer.

Muss ich mir eigentlich gefallen lassen, dass Menschen mir eine Batterie von Vorwürfen auf dem Anrufbeantworter hinterlassen? Nachdem ich eben genau diese Menschen seit ewigen Zeiten nicht erreichen kann? Und diese sich seit April nicht einmal nach unserem Befinden erkundigt haben, obwohl sie von allen unschönen Dingen wissen, die wir in diesem Jahr hinter uns haben?
Ich denke nicht.
Ich glaube aber, dass diese Menschen heute Abend noch ein sehr unangenehmes Telefonat mit mir vor sich haben. Ich spreche meine Meinung nämlich lieber persönlich ins Öhrchen und nicht feige aufs Tonband.

STRANDKIESELS LOGBUCH

seit 4523 Tagen

>> Über mich <<

Strandbar

Du bist nicht angemeldet.

Spuren im Sand

sag bescheid, wenn du...
sag bescheid, wenn du meine DaeumschnDrueggsFraktion.. .
Shania - 21. Apr, 20:19
ich denke an dich und...
ich denke an dich und wünsche dir und deinem mann...
simetra - 1. Jan, 19:57
Ich bedaure ebenfalls...
Ich bedaure ebenfalls Ihren Entschluß, hier zu...
Budenzauberin - 31. Dez, 19:04
Nachdem ich heute Deinen...
Nachdem ich heute Deinen LETZTEN Beitrag gelesen habe,...
andiberlin - 31. Dez, 16:27
Dankeschön. Ihr...
Dankeschön. Ihr seid alle echt lieb!
strandkiesel - 29. Dez, 19:06

Wegweiser

Kiosk


xml version of this page
xml version of this page (summary)

°o°


...arbeitet.
...auf Achse.
...auf Gedankenspaziergang.
...auf Shoppingtour.
...denkt an Essen.
...feiert die WM 2006.
...ganz festlich.
...ganz wehmütig.
...glotzt TV.
...grüßt von Unterwegs.
...hört hin.
...im Gemischtwarenladen.
...im Kreuzverhör.
...im Schatten der Stadtmusikanten.
...ist glücklich.
...ist traurig.
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren