...muss lachen.

Mittwoch, 12. November 2008

Klare Aussage.

Das Holiday Season ist die verkehrsreichsten Versandkosten Jahreszeiten des Jahres, so wenden Sie sich bitte erlauben 4 bis 6 Wochen für die Lieferung Ihrer Bestellung.

Aaaaaahhhh ja.

Mittwoch, 7. März 2007

12

Wie man seinen Mann glücklich macht:
Kurzer Spaziergang zur Packstation, freundlich lächelnd Fach aufploppen lassen, Amazon-Päckchen entnehmen. Mann mit enthaltener CD versorgen. (Cool, ich seh' gerade, dass ich die am Sonntag noch 3 Euro billiger bestellt hab' - ein Schnapp.)

Sein verklärter Blick sagt mir: für ihn ein Stück vom Himmel.
Er räumt sogar gerade freiwillig alleine die Küche auf. Da schau her.

Donnerstag, 1. März 2007

Schwache Nerven.

Ich muss den Klingelton meines Handys wechseln. So cool ich den Ton auch finde, es geht einfach nicht, dass ich mich jedes Mal selber zu Tode erschrecke wenn jemand anruft - nur weil die das bekannte Theme aus "Psycho" ertönt.

Die Omi vorhin im Supermarkt hat auch schon ganz komisch geguckt.

Sonntag, 21. Januar 2007

Eintopf

Kellnerin zu sein ist wohl auch kein so leichter Job. Heute Nachmittag saßen in einem kleinen Restaurant zwei sehr entscheidungsunfreudige Damen an unserem Nachbartisch, und deren "Konversation" mit dem Servicepersonal grenzte echt schon an einen Loriot-Sketch.
Auf der Tageskarte an der Wand steht: Heute im Angebot - Rote-Linsen-Suppe mit Sellerie und Steckrüben.
Kundin: Sie haben also eine Suppe mit Sellerie und Steckrüben im Angebot.
Kellnerin: Ja. Und mit roten Linsen.
Kundin: Ach, mit Linsen? - Pause - Und was ist da sonst noch drin?
Kellnerin: Sellerie. Und Steckrüben.
Kundin: Das ist also eine Gemüsesuppe?

Freitag, 22. Dezember 2006

Schneeballschlacht

Herrje, jetzt fliegen nicht nur die Stöckchen, sondern auch schon die Schneebälle in meine Richtung. Andi hat gut gezielt, und jetzt bin ich also dran...

*wie eine Verrückte nach Schnee such*
*die Bremerhavener Rodelbahn plünder, um Schnee zu bekommen*
*ein Dutzend schöne große Schneebälle form*
*niederträchtigen Blick aufsetz*
*auf Kyu, Liljan98 und Eyes only ziel*

Und....Feeeeeuuuuuuueeeer!!!!!!!

Samstag, 12. August 2006

Der Señor bleibt, wo er ist.

Immer wieder werden mir auf Parkplätzen diese kleinen Visitenkarten irgendwelcher Autoschmuggler Fahrzeugimporteure ans Seitenfenster meines Autos gesteckt. Vorzugsweise an Tagen wie heute, an denen mein Auto eher als "Karre" durchgeht, weil es weder gewaschen noch gestaubsaugt ist - wahrscheinlich denkt man dann, es sei leicht zu haben. Doch da täuscht der Kärtchenstecker! Ich hänge an meinem Kleinen, habe in liebevoll "Señor Xolotl" getauft und gedenke, noch sehr viele Jahre an seiner Seite zu verbringen.

Auf dem Kärtchen, dass ich heute Morgen vorfand, stand: "Bitte diese Karte nicht wegwerfen - schonen Sie die Umwelt!".
Umwelt schonen, ah ja.
Da ich also nicht vorhabe, meinen fahrbaren Untersatz in nächster Zeit in andere Hände zu geben, muss ich mir jetzt wohl überlegen, was ich mit dem Kärtchen anstelle - wenn ich es nicht entsorgen darf. Für Origami erwies es sich als ungeeignet, und ich würde wohl auch bei Schlüsselverlust kein Schloss damit geknackt bekommen.
Ich könnte mehrere sammeln und mir eine hübsche Kette daraus klöppeln, oder Schonbezüge für meine Rücksitze.

Interessieren würde mich noch, als wie seriös wohl eine Importfirma mit der E-Mail-Adresse "$Importeur@jahoo.de" einzustufen ist...

Mittwoch, 24. Mai 2006

Marathon-Mann

GöGa: "Am Vatertag gehe ich übrigens mit meinen Kollegen zu einem 5km-Stadtlauf."

Schmerzhafte Muskelüberdehnungen meinerseits, verursacht durch einen ausgedehnten Lachkrampf, hätten vermieden werden können - wenn er direkt gesagt hätte "als Zuschauer, nicht als Teilnehmer". Schließlich kenne ich unsere (ja, auch meine!) nicht vorhandene sportliche Begabung.

Spätestens beim Anblick seines speziell entworfenen Fan-Shirts hätte ich den Lachanfall aber so oder so bekommen.
Der Spruch: "$Arbeitgeber - Wir rennen, damit es für Sie läuft!"

Ich bin jedenfalls froh, dass er da nur anfeuert. Sonst hätte ich noch schnell meinen Erste-Hilfe-Kurs auffrischen müssen.

STRANDKIESELS LOGBUCH

seit 4312 Tagen

>> Über mich <<

Strandbar

Du bist nicht angemeldet.

Spuren im Sand

sag bescheid, wenn du...
sag bescheid, wenn du meine DaeumschnDrueggsFraktion.. .
Shania - 21. Apr, 20:19
ich denke an dich und...
ich denke an dich und wünsche dir und deinem mann...
simetra - 1. Jan, 19:57
Ich bedaure ebenfalls...
Ich bedaure ebenfalls Ihren Entschluß, hier zu...
Budenzauberin - 31. Dez, 19:04
Nachdem ich heute Deinen...
Nachdem ich heute Deinen LETZTEN Beitrag gelesen habe,...
andiberlin - 31. Dez, 16:27
Dankeschön. Ihr...
Dankeschön. Ihr seid alle echt lieb!
strandkiesel - 29. Dez, 19:06

Wegweiser

Kiosk


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

°o°


...arbeitet.
...auf Achse.
...auf Gedankenspaziergang.
...auf Shoppingtour.
...denkt an Essen.
...feiert die WM 2006.
...ganz festlich.
...ganz wehmütig.
...glotzt TV.
...grüßt von Unterwegs.
...hört hin.
...im Gemischtwarenladen.
...im Kreuzverhör.
...im Schatten der Stadtmusikanten.
...ist glücklich.
...ist traurig.
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren