Freitag, 25. April 2008

Schwarz-gelbes Inferno

Gestern Morgen besuchte uns die erste Biene der Saison - in unserem Schlafzimmer. Nach artgerechter Entfernung durch Imkertochter Frau Strandkiesel (rein ins Whiskyglas, Bierdeckel drauf, raus aus'm Fenster) muss sich die Schönheit unseres Schlafgemaches wohl rumgesprochen haben, denn heute Morgen war es schon ein Wespe. Sie ging den selben Weg wie Biene Maja vor ihr. (Und bevor die Tierschützer brüllen: ja - das Whiskyglas war leer.)
Und vor 5 Minuten, an unserem Fensterrahmen?

P1000848

Denken die vielleicht, hier ist die Exil-Fanzentrale von Borussia Dortmund?

Trackback URL:
//strandkiesel.twoday.net/stories/4887877/modTrackback

andiberlin - 25. Apr, 22:56

Und da hast Du letztens in 'nem Beitrag noch gefragt wieso die Leute bei Dir aus der Strasse wegziehen. Wahrscheinlich wegen der Fliegeviecher.

strandkiesel - 26. Apr, 10:54

Hmmh, das wäre in der Tat ein Argument. Aber dann sind die alle ganz schöne Angsthasen.
Übrigens: Anzahl der heute entfernten Stachelmonster: 2. Langsam wird's bedrohlich.
Glammy (Gast) - 3. Mai, 18:22

IRRTUM

//de.wikipedia.org/wiki/Hummeln

Also, eine "Biene" im herkömmlichen Sinen ist das nicht :-(

Sorry, daß ich bei meinem ersten Besuch von Dir gleich korrigieren muß, aber Hummeln sollte man kennen und von Honigbienen unterscheiden können.

strandkiesel - 3. Mai, 18:25

???
Wo hab' ich denn geschrieben, dass das eine Biene ist? Ich sagte lediglich, dass vorher Bienen da waren. Und eine Wespe. Also erstmal genau lesen, und dann besser wissen, bitte. Dann müssen Sie auch nicht anonym kommentieren.
(Ich bin, wie gesagt, Imkertochter. Ich kann Bienen sogar in ihrer Arbeitstätigkeit unterscheiden. Und was eine Hummel, eine Wespe, oder gar eine Hornisse ist - das erkenne ich, ohne arrogant klingen zu wollen, blind.)
ela (Gast) - 4. Mai, 15:19

Ähm also ich kenn mich ja nur bedingt aus, also gar nicht *lol* aber da bei dir keine aussenstelle Lüdenscheid ist und du sicher keine Zecken beherbergst ist es eh egal hauptsache das tier kam wieder raus und macht das was es immer machen wollte.....ihrer Bestimmung nachkommen
:-)

strandkiesel - 4. Mai, 21:24

Das mit der Bestimmung macht sie wohl, herumsummseln und die Blumen unten vorm Haus attackieren. ;o)

STRANDKIESELS LOGBUCH

seit 5910 Tagen

>> Über mich <<

Strandbar

Du bist nicht angemeldet.

Spuren im Sand

sag bescheid, wenn du...
sag bescheid, wenn du meine DaeumschnDrueggsFraktion.. .
Shania - 21. Apr, 20:19
ich denke an dich und...
ich denke an dich und wünsche dir und deinem mann für...
simetra - 1. Jan, 19:57
Ich bedaure ebenfalls...
Ich bedaure ebenfalls Ihren Entschluß, hier zu schließen,...
Budenzauberin - 31. Dez, 19:04
Nachdem ich heute Deinen...
Nachdem ich heute Deinen LETZTEN Beitrag gelesen habe,...
andiberlin - 31. Dez, 16:27
Dankeschön. Ihr seid...
Dankeschön. Ihr seid alle echt lieb!
strandkiesel - 29. Dez, 19:06

Wegweiser

Kiosk


xml version of this page
xml version of this page (summary)

°o°


...arbeitet.
...auf Achse.
...auf Gedankenspaziergang.
...auf Shoppingtour.
...denkt an Essen.
...feiert die WM 2006.
...ganz festlich.
...ganz wehmütig.
...glotzt TV.
...grüßt von Unterwegs.
...hört hin.
...im Gemischtwarenladen.
...im Kreuzverhör.
...im Schatten der Stadtmusikanten.
...ist glücklich.
...ist traurig.
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren